Schlagwort: aromatisches Wintergemüse

Aromatisches Wintergemüse entdecken!

Im Sommer fällt es uns anscheinend besonders leicht, gesund zu essen. Frische Erdbeeren, saftige Melonen, knackige Salate, aromatische Gurken und Tomaten sorgen für einen abwechslungsreichen Speiseplan. Im Winter sieht es dagegen trübe aus. Oder doch nicht? Wir sind uns sicher: Aromatisches Wintergemüse ist besser als sein Ruf. Es ist gesund, lecker, ökologisch sinnvoll und alles andere als langweilig.

Die Natur schenkt uns vitaminreiches Wintergemüse, mit dem wir gut gegen die kalte Jahreszeit gewappnet sind. Die darin enthaltenen Vitalstoffe, Vitamine, sekundären Pflanzenstoffe und Mineralstoffe unterstützen das Immunsystem im Winter. Denn saisonale (und damit im besten Falle heimische) Gemüse haben einen besonders hohen Nährstoffgehalt – da sie ganz ausreifen dürfen.

Entdecken Sie in der Obst- und Gemüseabteilung von EDEKA Ott & Fuchs beispielsweise aromatische Petersilienwurzel und  zaubern Sie sich eine wohlig-wärmende Suppe auf den Tisch. Appetit bekommen? Wunderbar! Dann lassen Sie sich auf dieser Seite ganz einfach informieren und inspirieren – von gesunden Fakten und leckeren Zubereitungsideen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Genießen.

Perfekte Petersilienwurzel

Die Petersilienwurzel stammt ursprünglich aus dem südöstlichen Mittelmeerraum und wächst auch heute noch wild in Gebieten von Spanien bis Griechenland. Heute wird sie weltweit angebaut. Gut zu wissen: Die Wurzeln sollten vor der Zubereitung dünn geschält werden. So verleihen sie Suppen ein tolles Aroma, lassen sich aber auch prima solo oder zusammen mit Kartoffeln zu Püree verarbeiten. Gebraten oder kurz gedünstet ergeben sie eine leckere Gemüsebeilage und roh geraspelt verfeinern sie Salate. Zudem sind sie eine tolle Zutat für Eintöpfe. Die Petersilienwurzel hat einen kräftig würzigen Petersiliengeschmack, der intensiver ist als der von Blattpetersilie.

EDEKA Ott & Fuchs, Dörnbergforum, Regensburg, Aromatisches Wintergemüse

Landen Sie mit dieser saisonalen Suppe einen echten Geschmacksvolltreffer. Für vier Portionen benötigen Sie:

  • 300 g Petersilienwurzel
  • 50 g Schalotte
  • 30 g Butter
  • 2 cl Noilly Prat (Trockener Wermut)
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 650 ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 200 ml Sahne

Zum Garnieren:

  • 100 g Petersilienwurzel
  • Salz
  • einige Blätter Kerbel

Zubereitung:

  • Petersilienwurzeln und Schalotten schälen, beides in kleine Würfel schneiden.
  • Butter in einem Topf zerlassen, Petersilienwurzel- und Schalottenwürfel darin farblos anschwitzen. Mit Noilly Prat und Weißwein ablöschen und auf die Hälfte reduzieren. Gemüsebrühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend fein pürieren. 150 ml Sahne zugeben und noch 5 Minuten köcheln lassen.
  • Für die Garnitur Petersilienwurzel schälen, in etwa 0,5 cm große Würfel schneiden, in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Restliche Sahne halbsteif schlagen.
  • Petersiliensuppe anrichten, mit Petersilienwurzelwürfel, einem Klecks Sahne und Kerbelblättchen garnieren.

Sprechen Sie uns gerne an. Unsere Obst- und gemüseabteilung hält auch noch andere winterliche Gemüsespezialitäten für Sie bereit.

© 2022 EDEKA Ott & Fuchs | Impressum | Datenschutz | Kontakt