EDEKA Ott und Fuchs, Dörnbergforum, Blog, regional, RLR; Regensburger Regionaltheke

Spezialitäten aus der Regensburger Regionaltheke!

Wir von EDEKA Ott und Fuchs sind stolz darauf, dass unsere Vorstellung von Regionalität nicht einfach nur bloße Floskel ist, sondern durch starke Kooperationen mit Menschen vor Ort echte Substanz erlangt. Kurze Transportwege garantieren absolute Frische und Spitzenqualität und schonen überdies die Umwelt; Produkte aus der Region tragen außerdem dazu bei, das gemeinschaftliche Geflecht unseres täglichen Miteinanders noch stärker zu verweben. Die Kooperation mit der Regensburger Regionaltheke ist ein wunderbares Beispiel dafür.

Nehmen Sie Platz: An der Regensburger Regionaltheke

Hinter dem Logo „Regensburger Land – nimm’s regional“ verbirgt sich die Gesellschaft für Regionalmarketing im Landkreis Regensburg mbH – kurz, die RLR GmbH. Träger dieses Unternehmens ist der Landkreis Regensburg. Als Großhandelsunternehmen vertreibt die RLR GmbH Produkte von heimischen Erzeugern der Region Regensburg in Lebensmitteleinzelhandelsgeschäften, Metzgereien, Bäckereien und Getränkemärkten über die Regionaltheke. Dabei werden heimische Hersteller unterstützt und der ländliche Raum gestärkt. Durch kurze Transportwege vom Erzeuger ins Geschäft, wird die Umwelt geschont und die Qualität der Produkte erhalten.

Für uns von EDEKA Ott und Fuchs ist es selbstverständlich, dieses Projekt zu unterstützen und Teil der Regionaltheke zu sein. Denn im Sortiment der Regionaltheke befinden sich stets hochwertige, teilweise einzigartige Lebensmittel. Überzeugen Sie sich selbst hier vor Ort bei uns im Markt und sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen zu den Produkten aus dem Regensburger Land haben. Kostprobe gefällig?

Tradition, Historie, Frische: Wurstkuchl

Eines der Wahrzeichen von Regensburg ist die vor mehr als 870 Jahren erbaute Steinerne Brücke. Zur Steinernen Brücke gehört selbstverständlich die traditionsreiche Historische Wurstkuchl. Diese wohl älteste Bratwurststube der Welt produziert auch heute noch Qualitätsprodukte, die ganz frisch und doch historisch sind. Dazu zählen süßer Senf, Kartoffelsuppe und Sauerkraut, die auch das Sortiment der Regionaltheke bereichern.

Süßer Senf

Der Senf, der in der Wurstkuchl traditionell handwerklich zum hauseigenen süßen Senf verarbeitet wird, hat seinen Ursprung auf Feldern der Region Regensburg. Mit seinem eigenen Charakter schmeckt er besonders gut zur bayerischen Brotzeit.

Wurstkuchl, EDEKA Ott und Fuchs, Blog, regional
So scharf kann süß sein: Süßer Senf von Wurstkuchl

Sauerkraut

Vom gleichen ökologischen Landwirtschaftsbetrieb stammen auch die Krautköpfe, die zum typisch würzigen Sauerkraut der Wurstkuchl veredelt werden. Dabei reift das Kraut traditionell eingelagert in Holzfässern im hauseigenen Krautkeller der Wurstkuchl. Das bereits gekochte Sauerkraut aus der Regionaltheke kann ohne großen Aufwand als Beilage zu typisch bayerischen Gerichten serviert werden.

Wurstkuchl, EDEKA Ott und Fuchs, Blog, regional
Regionales Sauer(-kraut) macht lustig!

Dörnbergforum, EDEKA Ott&Fuchs, Regensburg, Regensburger Regionaltheke, regional, RLR, Wurstkuchl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2022 EDEKA Ott & Fuchs | Impressum | Datenschutz | Kontakt